Top Ten Strände Curacao

Curaçao ist seit Jahren ein Urlaubs-Hotspot, und es ist nicht schwer zu verstehen, warum. Die Stadt ist leicht zu erreichen, und es gibt eine Vielzahl von Aktivitäten, die Sie beschäftigen. Sie können auf der Insel einkaufen, essen, trinken und tanzen, oder Sie entscheiden sich für einen passiven Ansatz und genießen die Naturparks und Strände. Wenn Sie auf der Suche nach etwas sind, besuchen Sie die folgenden schönen Landschaften.


Top Ten der schönsten Strände auf Curacao


Playa Porto Marie ist einer der besseren Strände auf Curaçao und einer der schönsten Orte in der Karibik. Der Strand erstreckt sich über eine Länge von etwa 300 Metern mit weißem Sand, blauem Wasser und wunderschönen Sonnenuntergängen. Die natürliche Schönheit des Strandes macht ihn zu einem beliebten Ziel für Touristen und Einheimische gleichermaßen.
http://www.playaportomari.com/

Es gibt viele Strände auf der Welt, aber nur wenige können sich mit der Schönheit des Cas Abao Beach auf Curaçao messen. Er ist als einer der schönsten Naturstrände der Welt bekannt. Es befindet sich im Süden der Insel, in der Nähe des Dorfes Cas Abao, nur 6 Meilen von der Hauptstadt Curaçao entfernt.
https://www.casabaobeach.com/

Am Sea Aquarium Beach finden Sie auf dem zweistöckigen Boulevard Mambo Beach Blvd. eine schöne Auswahl an Geschäften. Die modernen Geschäfte bieten viele Badeartikel an, die Sie nach dem Kauf sofort am Strand, der Ihnen buchstäblich zu Füßen liegt, ausprobieren können. Neben den Geschäften bietet der Boulevard auch nette Lokale, Restaurants und Bars.
https://www.mambobeach.com/

Auf der Insel Curaçao gibt es zahlreiche schöne Strände, aber der Strand, der die meisten Besucher auf diese tropische Insel lockt, ist Playa Kenepa oder Knip. Dies ist ein schöner Strand im Nordwesten der Insel. Viele Menschen besuchen diesen Strand, um den weißen Sand und das warme kristallblaue Wasser zu genießen. Der Strand bietet auch viele andere Freizeitaktivitäten wie Schnorcheln, Tauchen und Kajakfahren oder Paddeln.
https://www.curacao.com/nl/activity/playa-kenepa

Nicht weit von Willemstad entfernt, im Südwesten von Curaçao, liegt der Kokomo Beach. Von Boca Sint Michiel aus folgen Sie der Straße nach Bullenbaai, um diesen schönen Strand zu erreichen. Mit klarem, blauem Wasser, schönen Betten, entspannter (Live-)Musik, gutem Service und einer großartigen Speisekarte ist ein Tag im Kokomo ein tolles Erlebnis.
https://www.curacao.com/nl/activity/kokomo-beach

Wenn Sie auf der Suche nach einem tollen Allround-Strand sind, sind Sie am Jan Thiel Beach genau richtig. Es ist eines der beliebtesten Reiseziele auf Curaçao.
https://www.janthielbeach.com/nl/home/

Playa Piskado, Playa Grandi oder einfach "der Strand der Fischer". Ist der berühmteste Ort, an dem Sie die größte Chance haben, eine Meeresschildkröte zu sehen.
Es gibt viele Fischer, die ihren frisch gefangenen Fisch an Ort und Stelle reinigen. Alle Schildkröten werden von ihnen angezogen, und unter ihnen gibt es wirklich große Exemplare. Sehr schön zum Schnorcheln. Sie können den Fisch auch bei den Fischern kaufen, so dass Sie ein köstliches frisches Stück Fisch zum Abendessen bekommen können.
https://www.curacao.com/nl/activity/playa-piskado-playa-grandi

Die Daaibooi-Bucht ist ein kleiner, gemütlicher Strand, der sowohl bei den Einheimischen als auch bei Touristen, die einen natürlichen Strand bevorzugen, sehr beliebt ist. Es ist angenehm, sich dort aufzuhalten, denn der Strand von Daaibooi hat nicht die touristische Atmosphäre, die man an vielen anderen Stränden findet. Daaibooi ist immer noch ein Strand, der kostenlos zugänglich ist, gut gepflegt und mit grundlegenden Annehmlichkeiten ausgestattet ist. Er ist sehr unberührt, mit weißem Sand und sehr klarem Wasser, und unter den Palmen findet man viel Schatten.
https://www.facebook.com/Daaibooi-Beach-Curacao-693505584026434/

Klein Curaçao ist eine kleine unbewohnte Insel 10 Meilen östlich von Curaçao, die den schönsten Strand auf der Hauptinsel Curaçao hat. Sie können einen Tag lang mit einem historischen Segelschiff oder einem anderen gecharterten Boot zur Insel fahren.
https://www.curacao.com/nl/activity/klein-curacao?cat=stranden-en-duikplekken

Directeursbaai war früher der Privatstrand der Direktoren von Shell, auch die niederländische Königsfamilie nutzte diesen Strand. Nach dem Ausstieg von Shell im Jahr 1985 wurde der Strand öffentlich. Wenn Sie schnorcheln gehen, werden Sie wunderschöne Korallen und große Fischschwärme in allen Formen und Größen sehen.

Die Directeursbaai ist auch der Ort, an dem die Stiftung Coral Restoration Curaçao neue Korallen gepflanzt hat. 
Directeursbaai